Mittwoch, 11. Januar 2012

Tildakätzchen

im Häkellook. Dieses Kätzchen war mein allererstes das ich genäht habe. Es lag jetzt über ein Jahr nackig in einer Schublade da ich beim Festnähen des Kopfes ihn ein bisschen schief aufnähte. Vor ein paar Tagen kam sie mir wieder in die Finger und sie tat mir leid. So allein und soooooooo nackig. Allso schnell ein Kleidchen und ein Höschen gehäckelt.
Sogar ein Mützchen hat meine Mauz bekommen und auch Schuhe.
Wie heissts so schön, Gut Ding braucht Weile.
Aber jetzt ist sie endlich angezogen, so richtig kess nicht war.

Seid lieb gedrückt Eure

Jutta


Kommentare:

  1. Ei Jutta, was ist die lieb! Wir sind doch alle ein bischen - ne nicht Luna - schief und unvollkommen!
    Knuddels Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      da kann ich dir nicht wiedersprechen, hast ja soo recht.:-)))

      Löschen

Liebe Worte von meinen Lesern